News aus dem Zuhause


November 2017

 

Liebe Frau Hummel,

 

Ghaissy ist nun schon ein halbes Jahr bei uns - Zeit mich mal wieder zu melden.

 

Wir hĂ€tten nie gedacht, dass Ghaissy sich in der kurzen Zeit zu so einem lebenslustigen, neugierigen und selbst-bewussten Hund entwickelt. 🙂

Sie scheint sich bei uns sehr wohlzufĂŒhlen, liebt ihr Herrchen abgöttisch und auch mit ihrem neuen Sennenhund-Kumpel gibt es keine BerĂŒhrungsĂ€ngste, sie fordert ihn sogar zum Spielen auf. Besser hĂ€tte es fĂŒr alle Beteiligten nicht laufen können! DANKE!!!

 

Sie hat sehr schnell viel gelernt in der Zeit, z.B. daß man Enten und Kanufahrern in der Isar nicht hinterher schwimmen darf 😉, daß man nicht vom Damm aus in den Isarkanal „reinrodeln“ darf, sondern die Treppen benutzt und natĂŒrlich wie man sich benimmt.

Momentan muss sie lernen, dass man im Winter nicht schwimmen darf, oooh.

 

Ich hoffe, Ihnen und Ihrem Team geht es gut und Sie können fĂŒr Ihre Sorgenkinder weiterhin passende PlĂ€tze finden.

 

Herzliche GrĂŒĂŸe aus Bayern, auch an Ihre Mitarbeiter


Mai 2017

Gahissy hat einen neuen Freunite und an ihrer Seite und fĂŒhlt sich sehr wohl in ihrer neuen Familie



Name: Ghaissy
Rasse: Leonberger
Geschlecht: weiblich
Alter: 25.02.2011

 



Mai 2017

Ghaissy ist glĂŒcklich vermittelt..


April 2017

Ghaissy blĂŒht auf :-))


Februar 2017

Da Ghaissy kastriert wurde, wollten wir die Maus keinenfalls frisch operiert in der KĂ€lte und NĂ€sse im SPA Vesoul lassen.. sie lebt jetzt bei uns und darf sich in der WĂ€rme erholen..



Ghaissy SPA Vesoul


Februar 2017

Ghaissy ist eine reinrassige Leonberger HĂŒndin die zusammen mit dem Leonberger RĂŒden Gabako aus schlechter Haltung beschlagnahmt wurde.

Der RĂŒde und die HĂŒndin mußten sogleich getrennt werden da fĂŒr so viele große Hunde, wie derzeit im Spa sind, kaum noch Platz ist.

Die wunderschöne Ghaissy hat uns unendlich Leid getan, da sie eher zurĂŒckhaltender und verschĂŒchtert war und nicht weiß wie ihr geschieht :((