Name: Ernie Bert Bibo Krümel
Rasse: Kangal-Mix
Geschlecht: männlich
Alter: 16.08.2020


Sie Interessieren sich für diesen Hund?

Bitte füllen sie unser Bewerbungsformular aus.


 



Mai 2021
Sie wachsen und wachsen und warten und warten..
zwischenzeitlich wiegen sie zwischen 35 und 40kg..
Sie sind alle sehr lieb und menschenbezogen. Wie wir zwischenzeitlich erfahren haben war ihr Papa wohl eine Labrador.. Ihr Charakter ist auch wirklich ein Mix aus den beiden Rassen.. vielleicht könnte man sie als Kangals mit einem "ich will gefallen Syndrom" bezeichen.

März 2021
Mit einem lachenden und einem weinenden Auge haben wir uns von Finchen verabschiedet. Lachend, weil sie ein schönes, tolles Zuhause bekommt, das wir ihr natürlich von Herzen gönnen und weinend, weil wir uns wie Verräter fühlen..
Alles Gute und Liebe Finchen!!


Dezember 2020
Samsung hat sein Zuhause gefunden..

Dezember 2020
Es ist gar nicht so einfach alle Sechs gleichzeitig zu erziehen.
Da tanzt immer Einer aus der Reihe ))
Wir versuchen ihnen beizubringen, das sie sich z.B. beim Füttern erst ruhig verhalten müssen bevor sie ihr Fressen bekommen :)
Nun ja, es klappt im Ganzen schon ganz gut ;)

November 2020
Die sechs von dder Sesamstrasse haben Kinder kennengelernt

November 2020
Wir brachten es einfach nicht übers Herz und haben die Sesamstrasse - Gang mit den Rüden Krümel und Bibo erweitert.

Sicher wird es für mein Team und mich keine einfache Zeit werden, da es doch ein mehr an Aufwand und Kosten werden wird.
Aber ich brachte es beim besten Willen nicht übers Herz, zu zissen, dass die Beiden als Letzte im Tierheim zurück bleiben.

Einer der Geschwister wurde vom Tierheim bereits vermittelt und so blieben die zwei übrig.
Da wir wussten, dass das Tierheim wie schon im ersten Lockdown, von nur einem Mitarbeiter versorgt wird - dieser, zuständig ist für ALLES wären die Beiden sich selbst überlassen worden und hättem in einem kalten Aussenzwinger ausharren müßen :(
Was wäre dann aus diesen Würmchen geworden?
Sie hätten in dieser wichtigen Lebensphase nichts kennengelernt und wären dann womöglich als Wachhunde geendet, welche eine Autowerksstatt oder ähnliche Objekte bewachen müssten :((

November 2020
Der kleine Samson hat die Untersuchungen in der Tierklinik sehr gechillt über sich ergehen lassen.
Die Ärzte haben bei ihm einen angeborenen Herzfehler festgestellt den man auch "SAM" nennt.
Die Ärzte sagen, dass diese Diagnose keinen Einfluss auf seine Lebenserwartung hat. Da er sich im Wachstum befindet wird das Herz sich noch unterschiedlich verwachsen.
Leider kann man zum jetztigen Zeitpunkt noch nicht sagen wie sich das Herz verwachsen wird und ob er später einmal mit entsprechenden Medikamenten eingestellt werden muss.
Darüber macht sich der Racker keine Sorgen .
Er freut sich seines Lebens und ist glücklich, wieder mit seinen Geschwistern vereint zu sein!

Oktober 2020
Wieso jetzt vier Welpen? Wo kommt Samson auf einmal her?

Eigentlich sind es sieben Geschwister. Wir hatten uns jedoch dazu entschlossen nur drei zu übernehmen und mussten die anderen vier schweren Herzens im Tierheim lassen.
Wir haben lange überlegt und mit uns gehadert, doch wir müssen all unseren Schützlingen auf unserem Hof gerecht werden.
Jeder der schon einmal einen Welpen hatte, weiß, dass Welpen viel Arbeit bedeuten. Sie müssen beschäftigt, sozialisiert und bestens auf ihr Leben und ihre Familien vorbereitet werden.
Sieben Welpen wären da einfach zu viel gewesen, personell wie auch finanziell.
Und drei weniger im Tierheim ist immerhin ein Tropfen auf dem heißen Stein. Natürlich wachsen sie dort nicht ganz so behütet, wie bei uns auf, aber sieben auf einen Streich, für uns einfach nicht machbar.

Doch wieso ist jetzt doch noch Brüderchen Samson bei uns eingezogen? Leider wurden bei ihm bei der Welpenuntersuchung extreme Herzgeräusche festgestellt.
Er hätte im Tierheim keine Chance auf spezielle Untersuchungen und auch leider keine Chance auf Vermittlung, sein Schicksal wäre besiegelt gewesen.
Trotz allen wenn‘ s und aber, da konnten wir nicht wegschauen und der Bub konnte auch zu uns ziehen, da müssen wir halt nicht machbares irgendwie machbar machen.

Heute Abend gehen wir mit ihm in die Klinik zum Herzultraschall und hoffen so sehr, dass es nichts ganz so Ernstes ist.

Unsere Seamsträßler, und vor allem Samson, würden sich sehr über Paten freuen, damit die gefräßige Bande ohne Kummer und Sorgen in ihr noch zu großes Fell wachsen kann.

Oktober 2020
Wir nennen sie "die Drei🐕‍🦺 von der Sesamstraße" Ernie, Bert und Finchen. Die drei kleinen Kangal- Mix Welpen sind nur wenige Wochen alt, voller Flöhe und viel zu dünn 😔.Wir werden sie jetzt erst einmal mit dem Nötigsten versorgen 😊.