Name: Alaska
Rasse: Alaskan Malamute
Geschlecht: männlich
Alter: ca. 15.10.2021


Sie Interessieren sich für diesen Hund?

Bitte füllen sie unser Bewerbungsformular aus.


 



Dezember 2021

Ein plüschiges, kleines Etwas, als Spielzeug für den Sohn zu Weihnachten, billig aus dem Internet gekauft.

Ein Tag nach dem Kauf wurde das Malamutbaby Alaska plötzlich krank. Diagnose - Parvovirose. Die Behandlung würde natürlich sehr viel Geld kosten, da man aber bisher nicht viel ausgeben wollte, wollte man das jetzt natürlich auch nicht. Nein, das billig gekaufte Spielzeug für das Kind funktioniert nicht, reparieren zu teuer. Somit blieb nur eine Lösung: ab in die Tonne damit! Das Todesurteil für Alaska!

Die Klinik fragte uns, ob wir ihn bitte übernehmen können, da sie eine klitzekleine Besserung sehen und man es nicht übers Herz brachte ihn einfach einzuschläfern.

Wieder einmal konnten wir nicht nein sagen, denn der Geiz des Menschen sollte nicht zu „Lasten“ dieses kleinen Wurms gehen.

 

Alaska sieht es genauso und kämpft um sein Überleben!